Publikationen

Bundesverband Deutscher Stiftungen (Hg.)

Stiftungswelt Winter 2018: Umbauen statt umfallen

Neue Wege für Stiftungen und ihr Personal

Berlin 2018 | 92 Seiten
ISBN: ISSN 1863-138X
Erscheinungstermin: 11.12.2018

Preis: 0,00 €
Infos zu Versandkosten
ODER
Teilen    

Stiftungswelt Winter 2018: Umbauen statt umfallen

Vorbei die Zeiten, in denen sich gemeinnützige Organisationen aus Hunderten von Bewerbungen die geeignetsten Kandidatinnen und Kandidaten herauspicken konnten. Zwar finden nach wie vor viele Menschen den Non-Profit-Sektor attraktiv, weil er sinnstiftendes Arbeiten verspricht. Doch das allein reicht nicht mehr aus, um sich im Kampf um die besten Köpfe zu behaupten.

Deshalb nähert sich unsere Winterausgabe der Stiftungswelt dem Thema „Personal und Stiftungen“ auf vielen Wegen: Im Einführungsinterview skizziert Angelika Dinges vom „Haus der kleinen Forscher“ Herausforderungen in der Personalentwicklung, mit denen Stiftungen heute umgehen müssen. Derrick Feldmann sprach mit uns darüber, wie sich kommende Generationen engagieren – und dabei klassische Organisationen wie Stiftungen manchmal einfach umgehen. Und Cord-Heinrich Kröger und Bastian Pielczyk erklären, wie wichtig Weiterbildung auch für Ehrenamtliche ist.

Seit Frühjahr 2018 außerdem in jeder Ausgabe: die „Stiftungsinfo“ exklusiv für Mitglieder. Die Service-Beilage fasst wichtige Informationen für den konkreten Stiftungsalltag zusammen: aktuelle Urteile, rechtliche Neuerungen sowie Beiträge und Hilfestellungen zu relevanten Finanz- und Management-Themen – übersichtlich, kompakt und praxisnah. In der aktuellen Ausgabe liegt der Schwerpunkt auf dem Thema nachhaltige Kapitalanlage. Schauen Sie doch mal rein!

Rezensionsexemplar anfordern bei:

Nicole Alexander
Leiterin Team Publikationen
Chefredakteurin StiftungsWelt
Telefon (030) 89 79 47-70

E-Mail