Publikationen

Versandkosten

Versandkostenpauschale für Lieferungen innerhalb Deutschlands und für Lieferungen ins Ausland

Die Versandkostenpauschale für Printartikel betragen für den inländischen Versand und den Versand in Mitgliedsstaaten der EU 3,00 Euro; beim Versand in Nicht Mitgliedsstaaten der EU 2,80 Euro (Nettobetrag). Für die Bestellung des Verzeichnisses Deutscher Stiftungen erheben wir eine Versandkostenpauschale in Höhe von 8,00 Euro für den inländischen Versand und den Versand in Mitgliedsstaaten der EU; beim Versand des Verzeichnisses Deutscher Stiftungen in Nicht Mitgliedsstaaten der EU berechnen wir 7,48 Euro (Nettobetrag).

Bei Lieferungen ins Ausland berechnen wir zusätzlich einen Aufschlag. Die Aufschlagsumme wird nach Länderzonen berechnet, vgl. unten folgende Auflistung der Aufschläge nach Länderzonen. Die Aufschlagsumme wird im Bestellformular bei Auswahl des entsprechenden Landes direkt berechnet.

Versandkostenpauschale für kostenlose Publikationen

Kostenlose Publikationen erhalten Sie versandkostenfrei, sofern Sie nicht ergänzend kostenpflichtige Artikel bestellen. Bei einem Versand ins Ausland kommt je nach Länderzone ein Aufschlag hinzu. Dies gilt auch, wenn sie nur kostenlose Artikel bestellen.

Die Aufschläge für eine Lieferung ins Ausland betragen:

  • Länderzone 1
    Mitgliedsstaaten der EU: 10,00 Euro
    (Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Slowakei, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigtes Königreich)

    Nicht Mitgliedsstaaten der EU: 9,34 Euro (Nettobetrag)
    (Färöer, Grönland, Liechtenstein, San Marino)

  • Länderzone 2
    Mitgliedsstaaten der EU: 20,00 Euro
    (Bulgarien, Estland, Kroatien, Lettland, Litauen, Malta, Rumänien, Slowenien, Zypern)

    Nicht Mitgliedsstaaten der EU: 18,69 Euro (Nettobetrag)
    (Ägypten, Albanien, Andorra, Bosnien-Herzegowina, Iran, Island, Israel, Mazedonien, Monaco, Norwegen, Russische Föderation, Schweiz, Serbien, Tunesien, Türkei, Vatikanstadt)

  • Länderzone 323,36 Euro (Nettobetrag)
    (Georgien, Gibraltar, Kanada, Kasachstan, Marokko, Republik Moldau, Montenegro, Ukraine, USA, Belarus)